Sie sind hier: Startseite » Kundenreferenzen

Kundenreferenzen

Willi und seine Frau hatten krumme Ruten

Hallo Matthias,
als langjähriger Kunde, muss ich Dir in diesem Jahr – nach meinem Norwegen Urlaub 2019 ( 5 Wochen in der Nähe vom Aure-Sund) mal ein dickes Kompliment aussprechen.
Ich beziehe von Dir seit Jahren das System „Norwegen 2“ und habe gerade in diesem Jahr die Hölle ( im positiven Sinne) erlebt.
Nachdem es in Sachen Dorsch nicht so gut aussah und die erste Woche außer Leng, wenig zu fangen war, stellten meine Frau und ich auf Seelachs um.
Dass Deine Systeme in Sachen, Belastbarkeit und Reizung unschlagbar sind, habe ich schon die letzten Jahre festgestellt.
In diesem Jahr aber speziell auf große Pollack und SL, waren sie der Hammer.
Nachdem wir die Wassertiefe ( 90m) der „Dicken“ gefunden hatten, war es keine Seltenheit, dass alle Haken besetzt waren.
Ich hatte oft kein gutes Gefühl ob Deine Schnüre halten. Waren doch oft bis zu 20-25kg am Haken.
Glaube mir, dass ist kein Anglerlatein. Nachdem ich seit über 30 Jahren regelmäßig nach Norwegen fahre, habe ich so etwas jedoch noch nicht erlebt.
Da wir für nächstes Jahr schon wieder gebucht haben, wollte ich mich bei Dir – wie gesagt, zunächst für Deine hervorragende Qualität der Ware bedanken und gleichzeitig eine Bitte aussprechen reservier 30 Stück Norwegen 2 für mich.
Alles Gute und liebe Grüße
Willi

   

Florian und seine Mannschaft

Servus Matthes,
Wollte dir doch berichten wie deine Systeme waren, wenn auch ein paar Wochen verspätet!!!
Kennst das ja, Zack hat dich der Alltag wieder.
Also wir waren ja zum zweiten mal in Folge im Nothaugen Fiskecamp an der Trondheimsleia.
Ich muss sagen im August, September ist das dort echt ne Bank um Seehechte zu fangen.
Haben wieder mal unser Limit ausgeschöpft und jeder 20kg Filet und dort auch viel gegessen.
Jetzt zu deinen Systemen, schlicht und einfach gesagt, super fängig, echt klasse.
Ob Drilling oder Einzelhaken ist zwar meiner Meinung nach egal, bis auf die Seehechtzähne.
Wir hatten super Seehecht Fänge, ich bin ja auch ein Freund von Gummifischen, doch nen Kumpel von mir hat ausschließlich mit deinem System gefischt.
Die Lengs waren auch gut auf deine Systeme zu sprechen, doch leider ist die Hängergefahr auf dem Hotspot recht hoch und wir haben die Systeme leider alle in der Woche dort gelassen.
Gut für dich!!
Hier noch ein paar Bilder.
Ansonsten melde ich mich wieder.
Nächstes Mal ist schon gebucht, gleiches Camp, nur Ende Mai.
Ich bin gespannt was dann da steht.
In diesem Sinne.
Florian

Manni hat es gerockt

Moin Matthes.
Ja hat richtig gerappelt. Deine Seehecht Vorfächer waren ein voller Erfolg, grade die mit dem Flascher haben mit Abstand die meisten und die Größere Seehechte gebracht. Viele Fische zwischen 90cm bis 1.10cm . Das Lengvorfach hat auch dem Namen aller Ehre gemacht. Topp .
Lg. Manni

Sternstunde für Jürgen und seine Frau

Jürgen und seine Frau hatten mal wieder eine Sternstunde mit unseren Vorfächern.
Geangelt am Bæverfjord in Wassertiefen zwischen 100m und 125m.
Tipp von Jürgen: Die besten Fänge gab es bei auflaufenden Wasser und nicht nur im Grundbereich,
die Fische wurden bis ca. 10m über Grund erbeutet.
Petri Heil!

Sven war unterwegs mit unseren Oktojigs

Moin Matthias, hier die versprochenen Bilder von mein Norwegen Urlaub,
der OKTOjig absolut der Hammer gewesen.

Top

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren